Sorry, we no longer support Internet Explorer

Please use a different browser such as Firefox, Chrome, Safari or Edge.

HydroMan - Fehlerfreie Konstruktion Ihrer hydraulischen Steuerblöcke.

Antworten

Die Antworten auf Ihre häufigsten Fragen zu HydroMan:

Was ist der Zweck von HydroMan?

HydroMan ist ein eigenständiges CAD-Softwareprogramm für die Konstruktion von hydraulischen Steuerblöcken. Die vom Programm verwendeten Eingaben können hydraulische Schaltpläne sein, die in HydroSym erstellt wurden, oder aber auch Schaltpläne, die in anderen Programmen erstellt wurden.  

Ist HydroMan mit anderen CAD-Programmen kompatibel?

Ja. Details aus HydroMan können problemlos in häufig verwendete CAD-Programme wie Inventor, SolidEdge, SolidWorks, AutoCAD, ProE, Creo, FreeCad und viele andere exportiert werden.  

Muss ich mit zwei Bildschirmen arbeiten?

Nein, Sie müssen nicht mit zwei Bildschirmen arbeiten, wir empfehlen jedoch die Verwendung von zwei Bildschirmen.  

Muss ich zuerst ein Schema eines Steuerblocks in HydroSym erstellen?

Nein, das müssen Sie nicht, aber Sie können es tun. Wenn Sie einen Hydraulischen Steuerblock basierend auf in HydroSym erstellten Schaltplänen entwerfen, werden die relevanten Daten automatisch in HydroMan exportiert. Die in den Schaltplänen definierten Komponenten und Gruppen müssen nicht ausgewählt werden. Die entsprechenden Bohrmodelle und Hohlraumwerkzeuge werden dann automatisch platziert. Danach können Sie einfach die richtigen Verbindungen erstellen und das gewünschte Layout entwerfen. Sie können einen Hydraulischen Steuerblock ohne HydroSym-Schaltplan entwerfen. Sie müssen zuerst die richtigen Komponenten und Gruppen auswählen, die Sie aus der Bibliothek benötigen. Danach hilft Ihnen HydroMan, ein optimales Design zu erstellen, ähnlich wie bei der Verwendung eines HydroSym-Schaltplans.  

Bieten Sie Schulungen zur Verwendung der Software an?

Ja. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass persönliches Training für Gruppen am besten funktioniert. Wir führen solche Sitzungen regelmäßig für kleine und große Gruppen durch. Einer unserer Schulungsingenieure kann bei Ihnen vor Ort eine Schulung durchführen, aber wir freuen uns auch, Sie in unserem Hauptsitz in den Niederlanden begrüßen zu dürfen. Darüber hinaus haben wir diese Software so entwickelt, dass sie sehr intuitiv zu bedienen ist und nur eine minimale Lernkurve aufweist. Um Sie jedoch dabei zu unterstützen, so reibungslos wie möglich los zu legen, haben wir die folgenden Tools und Tutorials für Sie zusammengestellt: 

Kurzanleitung Mit einer Lesezeit von ungefähr 5 Minuten steht dieses Dokument Ihnen jederzeit als Referenz zur Verfügung, während Sie die Software verwenden. Wir empfehlen, es vollständig durch zu lesen, bevor Sie mit der Software loslegen. 

Video Tutorial Library, die Sie visuell durch die Ausführung verschiedener Aufgaben mit der Software führt. Die Videos finden Sie hier. 

Schritt für Schritt Interner Leitfaden, der in unsere Software integriert ist und Tipps enthält, die Sie durch die Verwendung der Software führen. 

Erstellt HydroMan automatisch hydraulische Steuerblöcke?

Nein, Sie müssen den Verteiler immer noch selbst entwerfen. HydroMan enthält eine breite Palette intelligenter Funktionen, die sich darauf konzentrieren, Hydraulikverteiler schnell und fehlerfrei zu konstruieren. Mehr dazu hier. 

Was sind die Hardwareanforderungen für die Verwendung von HydroMan?

HydroMan basiert nicht auf schweren 3D-Programmen. Die Anforderungen an die Hardware sind daher relativ gering. Ein einfacher PC mit Windows ist ausreichend, wir empfehlen jedoch die Verwendung einer Grafikkarte mit zwei Anschlüssen.  

Einige mir bekannte Hydraulik-Softwarepakete basieren auf Inventor. Gilt das auch für Ihre Software?

Nein. Unsere Software wurde von Grund auf neu erstellt und basiert auf der Erfahrung und dem Feedback unserer Kunden. Wir glauben, dass die Erstellung von Hydraulikschemata ein spezielles Werkzeug erfordert. HydroMan ist ein völlig eigenständiges Softwarepaket, das von unserem sehr erfahrenen Team von Wasserbauingenieuren erstellt wurde. Dies bedeutet, dass Sie kein zusätzliches Programm, Plug-In oder sonstige Erweiterung benötigen, um HydroMan zu verwenden und ein makelloses Steuerblock zu erstellen. Mit HydroMan haben Sie außerdem Zugriff auf eine umfangreiche Komponentenbibliothek mit mehr als 40.000 Komponenten und Hydraulikkomponenten, die nahtlos mit  HydroMan verknüpft ist.  


Kann ich der Bibliothek selbst Cavities und Bohrbilder hinzufügen?

Ja, es ist sehr einfach, eigene Cavities und Bohrbilder zu erstellen und diese der Bibliothek hinzuzufügen. Wenn Sie möchten, können auch wir kostenlos Ihre Cavities und Bohrbilder der Bibliothek hinzufügen.

Haben Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?

Kontaktieren Sie unseren Support, indem Sie eine Nachricht über das Kontaktformular senden oder senden Sie uns eine E-Mail an support@paro-nl.com.

Wenn Sie lieber anrufen, können Sie unseren Support auch unter +31 251 233 785 erreichen.

Oder besuchen Sie die HydroMan Online-Dokumentation.